Skip to main content
main-content

01.04.2017 | Phototherapie | Nachrichten

Kein Zusatznutzen bei Pruritus und Prurigo

Lichttherapie gegen Juckreiz: UV-B nicht mit UV-A kombinieren!

aus: ästhetische dermatologie & kosmetologie 2/2017

Zeitschrift:
ästhetische dermatologie & kosmetologie

Autor: Dr. Elke Oberhofer

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Abstrakt

Bei Patienten mit Psoriasis oder atopischem Ekzem bringt es für den Juckreiz offenbar nichts, eine Phototherapie mit UV-B-Strahlen durch einen UV-A-Anteil zu ergänzen. Angesichts möglicher kumulativer Nebenwirkungen empfehlen Schweizer Forscher, die Indikation für den UV-A-Zusatz restriktiv zu stellen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten. Sie benötigen hierzu ein Springer Medizin Login.