Skip to main content
main-content

01.03.2015 | Hautalterung | Übersichtsartikel | Onlineartikel

Dermatose oder Symptom einer inneren Erkrankung?

Pruritus im Alter: Jeder Fünfte ist betroffen

aus: MMW - Fortschritte der Medizin 5/2015

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin

Autoren: Dr. med. Claudia Zeidler, Prof. Dr. med. Ulrike Raap, Prof. Dr. med. Sonja Ständer

Verlag: Urban & Vogel

Abstrakt

Pruritus wird wie der Schmerz als Mechanismus zum Schutz der Haut verstanden, indem er auf Verletzungen aufmerksam macht und eine reflexartige Gegenreaktion auslöst. Chronifiziert er jedoch, kann er zur Qual werden und die Lebensqualität erheblich einschränken.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten. Sie benötigen hierzu ein Springer Medizin Login.

Bildnachweise