Skip to main content
main-content

01.03.2014 | Alopezie | Kasuistik | Onlineartikel

Haarausfall im Bartbereich

aus: hautnah dermatologie 2/2014

Zeitschrift:
hautnah dermatologie

Autor: Priv.-Doz. Dr. med. habil. Thomas Jansen

Verlag: Urban & Vogel

Abstrakt

Schon in der Antike, vielmehr bei Hippokrates, war kreisrunder Haarausfall ein diskutiertes Thema. Dass die Fuchskrankheit, so die damalige Bezeichnung, nicht nur das Deckhaar betrifft, bestätigt der folgende Fall eines männlichen Patienten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten. Sie benötigen hierzu ein Springer Medizin Login.

Bildnachweise