Skip to main content
main-content

31.05.2017 | Abrechnung und Praxis | Nachrichten | Onlineartikel

aus: ästhetische dermatologie & kosmetologie 3/2017

Auslagen

Eingriffe und Operationen — Teil 2

Zeitschrift:
ästhetische dermatologie & kosmetologie

Autor: Dr. med. Kai Jochen Friedrich

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Abstrakt

Die im Rahmen von Eingriffen und Operationen anfallenden Material- und Sachkosten werden in der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) unterschiedlich behandelt. Der Beitrag klärt auf, welche Auslagen in welcher Form abrechenbar sind.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten. Sie benötigen hierzu ein Springer Medizin Login.